Kategorie: Blog

Innenminister lässt Schutzwesten im Ausland fertigen und ignoriert einheimisches Unternehmen

Der Freistaat Sachsen hat einen Auftrag für Polizei-Schutzwesten an ein niederländisches Unternehmen vergeben. Ein Textilbetrieb aus der Region, der seit 1996 die Polizei beliefert, ging dagegen leer aus, weil eine EU-Richtlinie die „Bevorzugung ortsansässiger Unternehmen“ ausschließe, so das Innenministerium. Dazu erklärt der innenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Sebastian Wippel:

Weiterlesen… →

Zehn Thesen für Görlitz – Vorstellung am 22. Januar

Am Dienstag, den 22. Januar 2019, stellt der AfD-Oberbürgermeisterkandidat für Görlitz, Sebastian Wippel, seine zehn Thesen für eine lebenswerte Stadt vor. Die Veranstaltung in der Gaststätte „Zur Altstadt“ (Elisabethstr. 16, Görlitz) beginnt um 19 Uhr. Für Bürger und Pressevertreter besteht im Anschluss an die Vorstellung der Thesen die Möglichkeit, Wippel Fragen zu stellen.

Weiterlesen… →