Neues Flugblatt

flugblatt_wippel_231015_kleinDie AfD-Fraktion hat eine eigene Zeitung, die “Blaue Post”. Zur aktuellen Ausgabe als PDF geht es hier. In der “Blauen Post” wird die aktuelle Arbeit von Sebastian Wippel natürlich auch vorgestellt, doch uns erscheint es sinnvoll, gerade die Arbeit vor Ort in einem Extra-Flugblatt vorzustellen, damit sie nicht zu kurz kommt. Das neue Flugblatt von Sebastian Wippel ist bereits im Wahlkreisbüro eingetroffen, wird gegenwärtig verteilt und kann HIER ALS PDF heruntergeladen werden. Es geht um die Themen Grenzkontrollen sowie Fracking. Über Rückmeldungen würden wir uns freuen!

Innenminister kneift bei AfD-Nachfrage zur Polizeireform

Innenminister Markus Ulbig verweigerte jetzt Antworten auf mehreren Fragen des AfD-Abgeordneten Sebastian Wippel zum Arbeitsstand der umstrittenen Polizeireform 2020. Wippel wollte u.a. wissen, ob der Zeitplan der entsprechenden Fachkommission eingehalten wird und welche Schwerpunkte sich bei der Umsetzung herauskristallisiert haben. Ulbig lehnte daraufhin die Beantwortung mit der Begründung ab, es könnte der „Kernbereich exekutiver Eigenverantwortung“ berührt sein. Dazu erklärt der sicherheitspolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Sebastian Wippel:

Weiterlesen… →

Wir haben eine Regierung der Tatenlosen

polizei_sachsenHagen Husgen, sächsischer Landes-Chef der Polizeigewerkschaft GdP, warnt heute erneut mit eindringlichen Worten vor einem Kollaps der Polizei. Es würden Beamte im vierstelligen Bereich fehlen. Dies habe er auch schon Ministerpräsident Stanislaw Tillich sowie Innenminister Markus Ulbig mitgeteilt. Geschehen sei jedoch nichts. Dazu betont Sebastian Wippel, sicherheitspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag:

Weiterlesen… →

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch klicken auf den "Verstanden"-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.