„So viele Schleuser wie noch nie“ – und nun?

Gemäß Sächsischer Zeitung vom 06.01.2016 hat die Bundespolizei allein am Grenzübergang der A17 im sächsischen Breitenau, im vergangenen Jahr 2346 illegal Einreisende und 284 Schleuser gefasst. Zudem förderten die Kontrollen 9803 andere Straftaten zutage. Dazu erklärt der sicherheitspolitische Sprecher Sebastian Wippel, Landtagsabgeordneter der Alternative für Deutschland (AfD):

Weiterlesen… →

Wie kam es zur ersten sächsischen Kriminalitätsstatistik zum Thema „Zuwanderung“?

In den letzten Tagen wurde das Thema „Straftaten von Asylbewerbern“ intensiv diskutiert. Dabei kam es zu einigen Irritationen, weil am 17. Dezember sowohl Innenminister Markus Ulbig (CDU) mit der ersten Kriminalitätsstatistik zum Thema „Zuwanderung“ an die Öffentlichkeit ging als auch der innenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Sebastian Wippel, eine Auswertung der Straftaten von Asylbewerbern vorlegte. Dazu folgende Erklärung von Sebastian Wippel zum Zustandekommen der Auswertung:

Weiterlesen… →

Frohe Weihnachten!

weihnachtenIch fahr mich jetzt bei einigen von denen bedanken, die heute für unsere Sicherheit sorgen und uns im Nofall retten. Ich wünsche allen ein frohes Fest und ein paar schöne Feiertage mit der Familie.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch klicken auf den "Verstanden"-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.