Tag Archives: Wohnungsnot

Danke Merkel: Altersarmut seit 2009 verdoppelt

Görlitz: Dass erste Investoren in den Bau von Senioren-Wohnungen einsteigen ist ein guter Anfang. Laut demografischen Prognosen wird der Anteil der über 65-Jährigen im Landkreis von aktuell ca. 30 Prozent auf 38 Prozent im Jahr 2035 ansteigen.

Dafür müssen mehr seniorengerechte Wohnungen her. Zu hoffen ist, dass noch mehr Vermieter die Zeichen der Zeit erkennen. Denn Wohnungsnot und hohe Mieten sind ein Katalysator für Altersarmut.

Aktuellen Zahlen zufolge hat sich die Zahl der Menschen über 75 Jahre, die von Altersarmut bedroht sind, bundesweit mehr als verdoppelt. Im Jahr 2009 betrug deren Anzahl 541.000, im Jahr 2019 bereits 1,2 Millionen.

Auch das ist eine bittere Hinterlassenschaft der Merkel-Ära.

Unsere Altvorderen sollen ihren Lebensabend in Würde begehen. Wenn Sie dies in ihren eigenen vier Wänden tun können, wird zudem der Kreis bei der Unterhaltung von Seniorenheimen entlastet.

Um die demografische Entwicklung insgesamt abzufedern, sollte verstärkt Rückkehrer angeworben und die Bindung junger Leute forciert werden, statt einseitig auf ausländische Zuzüge zu setzen.


https://www.saechsische.de/goerlitz/immobilien-goerlitz/ig-bau-gewerkschaft-fordert-seniorenwohnungen-goerlitz-vermieter-aufzuege-duschen-5347602-plus.html?fbclid=IwAR2hM885f_Q3H37Cg9RCWEQcVG5QtMQfFWjZsFy4pwUKvZH9XF9x4ngOit0