Treibt’s nicht auf die Sp(r)itze!

Jetzt kommt das Umerziehungsprogramm für Sachsen: Mit einer großangelegten Kampagne will man Ungeimpfte von einer Impfung überzeugen.

Dafür sollen Werbeanzeigen und Videos produziert werden. Wenn Sie also bald Werbung dafür auf ihren Handys oder Laptops zugespielt bekommen, können Sie sich sicher sein: durch Steuern haben Sie die Kampagne mitfinanziert!

Die Bürger brauchen eine solche Umerziehungskampagne nicht! Jeder darf für sich selbst entscheiden, ob er sich impfen lassen möchte oder nicht. Diese Freiheit ist in unserem Grundgesetzt garantiert! Da brauchen wir uns nicht von irgendwelchen Behörden reinreden lassen!